skip_to_content

Use Cases

Use Cases

Unser Verständnis basiert auf der Idee offener, sicherer und nutzerzentrierter Ökosysteme.

Wir haben daher einige exemplarische Use Cases entwickelt, wodurch traditionelle es Unternehmen und Bereiche, wie z.B. Mobility, Immobilien, Bildung, Soziales, eGovernment, eCommerce, Gesundheit oder Finanzen und Versicherungen, neue Synergien und Geschäftsmodelle schaffen können, indem Daten sicher und mit Zustimmung des Nutzers ausgetauscht werden können.

Digital Identity as a Service

Als Standard-Produkt bieten wir klassische Identitäts- und KYC-Prozesse an.

Sie können aus einer Vielzahl von digitalen Identitätsservices wählen, wie z.B. KYC-Prozesse mit verschiedenen Verifizierungsstufen und Sie können entscheiden, ob Sie einzelne Datentransaktionen oder Datenkombinationen (z.b. verifizierter Personalausweis, validierter Führerschein und Bankinformationen) erhalten möchten.

Zudem bieten wir die Möglichkeit der Implementation eines „Secure Login-Systems“ mit Zwei- oder Multifaktor-Authentifizierung, verifizierter Altersprüfung bzw. verifiziertem Login. Wir erweitern somit traditionelle Single-Sign-On-Lösungen mit verifiziertem Login-Prozessen für mehr Vertrauen und Sicherheit für Ihr Business und Ihre Kunden.


Exemplarische Use Cases

Access Management

Unternehmen vergeben physische Zutritts- und digitale Zugriffsrechte durch ein internes Access Management. Konventionelle Systeme zur Akkreditierung sind allerdings problematisch. In der Regel erfolgt der Zugang zu einem Gebäude mit nicht-verifizierten Identitäten, wodurch ein Sicherheitsrisiko entsteht. Auch digitale Zugriffsrechte stellen eine Gefahr dar, da unklar bleibt, ob der Nutzer wirklich die zugriffsberechtigte Person ist. Neben den Sicherheitsbedenken sind Verwaltung sowie Kontrolle kosten- und zeitintensiv und nur wenig nutzerfreundlich. Das konventionelle Access Management ist daher nicht mehr zeitgemäß und wird zunehmend auf den Prüfstand gestellt.

Smart City Management

Die Stadt wird zum digitalen Ökosystem auf Basis der myEGO ID Management-Plattform und verfolgt so eine nachhaltige Digitalisierungs-Strategie für Bürger, Unternehmen und Besucher zugleich.

Automotive & Mobility

Die Lösungsansätze von myEGO sind auf drei Herausforderungen im Bereich der Automobil- und Mobility-Branche ausgerichtet. Diese umfassen 1. die Revolutionierung der Automobilindustrie durch die Öffnung von Ökosystemen sowie das Konzept der Digitalen Identität als Motor der neuen Mobilität, 2. die Diskussion über „Ownership“ der Daten im Auto bzw. anderen Mobilitätsfahrzeugen und 3. die Digitalisierung von Prozessen.

Versicherungen

Durch den Ansatz offener Ökosysteme und dem Fokus auf dem Menschen können in Zukunft Versicherungen personalisierte Angebote schaffen. Durch die neu entstandenen Synergien zwischen Industrien kann der Endkunde nun mit Hilfe von myEGO verschiedene Datensätze in seinem sicheren „private space“ speichern und baut so selbst sein Versicherungsprofil auf.

COVID-19

Die Corona-Pandemie stellte viele Unternehmen vor eine große Herausforderung. Mit unserer Lösung möchten wir beim Thema Gästedatenerfassung sowie bei der Organisation und Management eines digitalen Impfnachweis bzw. Testergebnis unterstützen. Wir denken:

schnell – papierlos – datenschutzkonform

Sprechen Sie uns an.

Haben Sie Fragen zu unseren Use Cases oder wünschen mehr Informationen?